loading

bitte warten

Veranstaltung

zurück zur Übersicht  

 

Ganz nah dran

Die Welt der Botanik in der Zeichnung

 

148926
copyright Eva-Maria Bischof-Kaupp

Wer Hemmungen hat, ein Motiv abzuzeichnen, kann in diesem Kurs frei experimentieren. Mit Übungen am Anfang wie Blindzeichnen und Zeichnen mit unkonventionellem Gerät – auch im Stehen – bereiten wir uns auf den kreativen Prozess vor; jeder entwickelt im Laufe unserer Treffen das Gefühl für unperfekte Könnerschaft. Die Welt der Blüten und Blätter stehen im Fokus und werden zeichnerisch mit vielen verschiedenen Mitteln thematisiert. Am Schluss sammeln wir die Ergebnisse in einem Skizzenbuch oder einem mit Nadel und Faden selbst gebundenen Heft oder rahmen sie einzeln. Legen wir einfach los und lassen unserer Phantasie freien Lauf. Alles darf, nichts muss. Der Radiergummi bleibt zuhause! Für Einsteiger:innen und Fortgeschrittene.

Material: Bleistift, Buntstift, Ölkreide, Kohle, Tusche, Zeichen-, Rohr- oder Coladosenfeder, Pinsel, Gabeln, brauchbare Fundstücke, Papier in verschiedenen Größen, Stärken und Farben, auch gerne alte Buchseiten oder Zeitschriften. Die Materialien können am ersten Kurstag gegen einen kleinen Obulus bei der Künstlerin erworben werden, alles Weitere wird besprochen.


 

Freitag, 01.03.2024, 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag, 08.03.2024, 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag, 15.03.2024, 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag, 22.03.2024, 14.00 - 17.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Botanikum
Feldmochinger Str. 79
80993 München

Kursgebühr

158 €

Rabatt für Senior:innen mit kleiner Rente. Für mehr Informationen klicken ...

Referent:in

Eva-Maria Bischof-Kaupp

Künstlerin

Kursnummer

148926

Veranstaltung teilen

FacebookEMailCopy

129232*129232-5018-240409-82950.jpg