loading

bitte warten

Veranstaltung

zurück zur Übersicht  

 

Maria Magdalena

Bilder Mythen Legenden - ein Collagekurs

 

151146
Copyright Gabriele Boulanger

Sie ist eine der berühmtesten Frauen aus dem Neuen Testament: Maria Magdalena. Wie keine andere biblische Gestalt regte sie die Fantasie an: Wer war die Frau aus Magdala? Und was sagen ihre Darstellungen über die Rolle der Frau zur jeweiligen Zeit aus? Wir nähern uns dieser häufig missverstandenen Heiligen anhand theologischer Texte, kunsthistorischer Bildbeispiele und bearbeiten mit Zeichnung und Collage unsere eigene Position zu ihr. Neben dem nötigen Ernst wird es in diesem Kurs auch an Spaß nicht fehlen.
Für Einsteiger:innen und Fortgeschrittene
Materialliste: Alles an Papier, was interessant erscheint, Fotos, Modezeitschriften, Kataloge, antiquarische Bücher, Landkarten, Illustrationen usw. Cutter, Scheren, Nagelschere, ein Zeichenblock A4/A3, Papierkleber am besten in Stiftform. Bleistifte HB, 2B, falls vorhanden Buntstifte.
Von der Künstlerin selbst werden für einen Betrag von 14,- Euro verschiedene Materialien zusätzlich zur Verfügung gestellt.



Hier gehts zur Homepage unserer Künstlerin

 

Freitag, 25.10.2024, 17.00 - 20.00 Uhr
Samstag, 26.10.2024, 10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag, 27.10.2024, 10.00 - 16.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

EineWeltHaus, Werkstatt im Innenhof
Schwanthalerstr. 80
80336 München
München

Kursgebühr

195 €

Rabatt für Senior:innen mit kleiner Rente. Für mehr Informationen klicken ...

Künstlerin

Gabriele Boulanger

Referent:in

Miriam Lücke

Theologische Berufe

Kursnummer

151146

Veranstaltung teilen

FacebookEMailCopy

131402*131402-5420-240703-71658.jpg