loading

bitte warten

Veranstaltung

zurück zur Übersicht  

 

Zeichnen lernen - Sehen lernen

Der Gegenstand

 

145972
Die Künstlerin Anette Bley (links) gibt Zeichenhilfe

Wir befassen uns mit den Möglichkeiten optischer Wahrnehmung und erlernen einen souveränen Umgang mit Proportionen, Verkürzungen, Licht und Schatten sowie Perspektive. Diverse zeichnerische Ausdrucksmittel wie z.B. Schraffuren, Grisaille, Tuschzeichnung etc. werden kennengelernt und geübt. Im Mittelpunkt unserer Betrachtungen steht die räumliche Darstellung von Gegenständen. An zwei Kurstagen, 26. April und 17. Mai werden wir im Museum arbeiten.


Für Einsteiger:innen und Fortgeschrittene
Diplom möglich
Am ersten Kurstag bitte mitbringen: Zeichenpapier, weichen Bleistift, Knetradiergummi.
Bei einem erneuten Lockdown werden die verbleibenden Termine online stattfinden.

Hier gehts zur Homepage unserer Künstlerin
...und zur Homepage unserer Pädagogin, die auch Künstlerin ist

 

Mittwoch, 15.03.2023, 09.00 - 12.30 Uhr
Mittwoch, 22.03.2023, 09.00 - 12.30 Uhr
Mittwoch, 29.03.2023, 09.00 - 12.30 Uhr
Mittwoch, 19.04.2023, 09.00 - 12.30 Uhr
Mittwoch, 26.04.2023, 09.00 - 12.30 Uhr
Mittwoch, 03.05.2023, 09.00 - 12.30 Uhr
Mittwoch, 10.05.2023, 09.00 - 12.30 Uhr
Mittwoch, 17.05.2023, 09.00 - 12.30 Uhr
Mittwoch, 24.05.2023, 09.00 - 12.30 Uhr

 

Veranstaltungsort

Atelierhaus Baumstraße
Baumstraße 8b/I. Rgb.
80469 München

Kursgebühr

269 €

Künstlerin

Anette Bley

Künstlerin

Pädagogische Leitung

Judith Bokodi

Kursnummer

145972

Veranstaltung teilen

FacebookEMailCopy

126036*126036-4130-221215-105315.jpg