loading

bitte warten

Veranstaltung

zurück zur Übersicht  

 

Gottesdienstbeauftragte werden

Aufbaukurs Liturgie (Praxistag) für angehende Gottesdienstbeauftragte (Wortgottesdienstleiter:innen)

 

145779
sabetheli auf Pixabay.com

Wenn Sie das nötige Know How und das Handwerkszeug für den Dienst zur/zum Gottesdienstbeauftragten erwerben wollen, dann ist dieser Tag ein Muss. An diesem Praxistag erhalten Sie Grundlagen und üben Ihre Tätigkeit als Leiter:in von Gottesdiensten.
Zwei mögliche Termine für die einmalige Teilnahme an einem dieser Praxistage werden angeboten:





Zwei mögliche Termine stehen zur Auswahl. Bitte nur zu einem anmelden:
Kursnummer 145778 am 12.11.22
Kursnummer 145779 am 26.11.22

Wichtige Hinweise bei der Anmeldung von Gottesdienstbeauftragte:
Der Praxistag ist verpflichtender Bestandteil der Ausbildung zum Gottesdienstbeauftragten und richtete sich an angehende Gottesdienstbeauftragte aus den Pfarreien. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine vorherige Teilnahme am zweitätigen Grundkurs Liturgie, wie ihn das Ordinariat München am 01.10. und 22.10. 2022 über das Münchner Bildungswerk in der Pfarrei Heilige Familie in München-Harlaching anbietet.

Angehende Gottesdienstbeauftragte, die den Praxistag im Rahmen ihrer Ausbildung besuchen und zukünftig in ihrer Pfarrei diesen Dienst ausüben möchten, melden sich bitte bei ihrer Pfarrei. Die Anmeldung angehender Gottesdienstbeauftragte aus der Pfarrei zum Praxistag erfolgt durch das jeweilige Pfarramt beim Münchner Bildungswerk.

 

Kooperation

Erzbischöfliches Ordinariat. Ressort Seelsorge und kirchliches Leben. Abteilung Liturgie

 

Samstag, 26.11.2022, 09.00 - 17.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Pfarrheim Hl. Familie
Am Bienenkorb 2
81547 München

Kursgebühr (incl. Mittagessen)

30 €

Referent

Dirk Janus

Pastoralreferent
HA Liturgie und geistliches Leben / Abt. Liturgie

Kursnummer

145779

Veranstaltung teilen

FacebookEMailCopy

125862*125862-4063-220915-131923.jpg