loading

bitte warten

Veranstaltung

zurück zur Übersicht  

 

Postpatenprojekt im Landkreis München - Ältere Menschen beim Schriftverkehr unterstützen

Qualifizierungskurs im Landkreis München

 

144641
© PantherMedia / Doc-Photo

Ein Krankenhausaufenthalt, danach noch eine Reha – und wenn man nach Hause kommt, wartet ein Berg von Briefen, sodass man leicht die Übersicht verliert. Hier setzt die Aufgabe der sog. „Postpaten an. Ehrenamtlich engagierte Postpat:innen helfen älteren Menschen, ihre Post wieder auf die Reihe zu bekommen, wieder eine sinnvolle Ordnung zu finden.
Themen des fünfteilingen Kurses sind:
- Die Situation älterer Menschen, die eine Postpatin oder einen Postpaten brauchen
- Tätigkeit als Postpat:in und rechtlicher Rahmen
- Struktur der Unterstützungssysteme im Landkreis München
- Kommunikation und Gesprächsführung mit älteren Menschen
- Fallbeispiele und Ihre Rolle als Postpatin bzw. Postpate

Als Postpat:in sind Sie bei der Aufsuchenden Seniorenberatung des Landratsamts München eingebunden.
Sonderprospekt anfordern unter Tel.089/54 58 05-0

 

Freitag, 01.07.2022, 09.30 - 17.00 Uhr
Freitag, 08.07.2022, 09.30 - 17.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Katholische Hochschulgemeinde
Karlstr. 32
80333 München
089 5458050

Kursgebühr

0,00 €

Referent:in

Martina Gubricka

Dipl. Soziologin

Referent:in

Maria Faber

Pflegelehrerin, Casemanagerin,

Referent:in

Sybille Lohrer

Dipl.-Religionspäd. (FH), Sozialmanagerin (M.A.), Innere Mission Hilfe im Alter

Kursnummer

144641

Veranstaltung teilen

FacebookEMailCopy

124792*124792-3532-220624-75924.jpg