loading

bitte warten

Veranstaltung

zurück zur Übersicht  

 

Zuhören - Miteinander sprechen

Gelingende Kommunikation in der Familie

 

143829online
© triloks

Gespräche mit Kindern finden im Familienalltag ganz selbstverständlich statt. Wir möchten von unseren Kindern etwas über ihre Erlebnisse außerhalb der Familie erfahren.
Und wir wollen, dass unsere Kinder uns zuhören, wenn wir ihnen etwas zu sagen haben. Über Gespräche versuchen wir ein gutes Miteinander zu gestalten und den verschiedenen Bedürfnissen der Familienmitglieder gerecht zu werden.
Dazu gehört es auch, auftretende Konflikte mit Kindern zu besprechen und gemeinsame Lösungen zu finden.
Und manchmal wünschen wir uns auch, dass unsere Kinder unseren Anweisungen einfach nur folgen.

In dieser digitalen Veranstaltung beschäftigen wir uns damit, wie die Kommunikation in der Familie noch besser gelingen kann:

• Wie laden wir Kinder zum Erzählen ein?
• Woran erkennen Kinder, dass wir ihnen zuhören?
• Wie stellen wir sicher, dass wir unsere Kinder richtig verstehen?
• Wie kann uns unser Kind besser verstehen?
• Wie können wir unseren Kindern verständliche Anweisungen geben?
• Wie beziehen wir Kinder in Entscheidungen mit ein?
• Wie können wir Konflikte besprechen und gemeinsame Lösungen finden?

Aus unserer Reihe Eltern-Impulse für Eltern von Kindern ab dem Grundschulalter

Diese Online Veranstaltung ist kostenlos. Ihre Anmeldung wird nur dann wirksam, wenn Sie im Feld Anmerkung Ort, Name der Schule und Klasse Ihres Kindes eintragen.
Bitte melden Sie sich ab, wenn Sie nicht teilnehmen können.
Anmeldeschluss: 08.03.22

 

Donnerstag, 10.03.2022, 19.30 - 21.30 Uhr

 

Veranstaltungsort

Zoom-Lizenz 4

staatliche Grund-, Mittel- und Förderschulen in München

0,00 €

andere Schularten

0,00 €

Referentin

Tanja Könnecke-Schramm

Sonderpädagogin M.A., Systemischer Coach, Sprachberaterin, NLP-Trainerin

Kursnummer

143829online

Veranstaltung teilen

FacebookEMailCopy