loading

bitte warten

Veranstaltung

zurück zur Übersicht  

 

Eltern und Kinder basteln gemeinsam Christbaumschmuck

Eltern und Kinder basteln gemeinsam Christbaumschmuck

 

143438online
© triloks

Seit langer Zeit schmücken Menschen Tannenbäume und grüne Zweige zur Weihnachtszeit. Sie stellen sie in ihre Wohnungen und freuen sich darüber.
Doch wann ist eigentlich die Christbaumkugel entstanden? Was bedeuten rote Christbaumkugeln? Und woher kommt der Brauch Äpfel in den Christbaum zu hängen? Diese und andere Fragen zur weihnachtlichen Dekoration beleuchtet ein kurzer Ausflug in die Geschichte des Christbaumschmuckes.
Nachdem wir theoretisch viel Neues und Altbekanntes über die Symbolik von Weihnachtsschmuck erfahren haben, geht es im 2. Teil an die praktische Umsetzung. Sie erhalten per Mail eine Materialliste und können vorher schon die Grundelemente ausschneiden, wir fädeln gemeinsam Schritt für Schritt die Überraschung auf...
So verbringen wir eine virtuelle Adventsstunde mit der ganzen Familie und werden auch gemeinsam singen!

Aus unserer Reihe Eltern-Impulse für Eltern von Kindern im Grundschulalter

Diese Online Veranstaltung ist kostenlos. Ihre Anmeldung wird nur dann wirksam, wenn Sie im Feld Anmerkung Ort, Name der Schule und Klasse Ihres Kindes eintragen.
Bitte melden Sie sich ab, wenn Sie nicht teilnehmen können.
Anmeldeschluss: 01.12.21

 

Samstag, 04.12.2021, 10.00 - 11.30 Uhr

 

Veranstaltungsort

Zoom

Staatliche Grund-, Mittel und Förderschulen in München

0,00 €

andere Schulen

0,00 €

Referent:in

Ruth Lobenhofer

Kunsthistorikerin
Dipl.-Sozialpäd. (FH)

Referent:in

Ursula List

Mitarbeiterin Familienbildung, EKP - Leiterin, Yogalehrerin und Heilpraktikerin

Kursnummer

143438online

Veranstaltung teilen

FacebookEMailCopy