loading

bitte warten

Veranstaltung

zurück zur Übersicht  

 

Auf den Spuren der Madame de Pompadour

Schnupperstunde mit Einblicken in die unterschiedlichen Facetten

 

143427online
Copyright Gerhard Marquard, Künstler

Eine strahlende, schillernde Persönlichkeit war die berühmte Madame de Pompadour, die auch heute noch die Phantasie vieler Menschen anregt! Die online-Veranstaltungsreihe nähert sich ihr unter ganz unterschiedlichen Aspekten, beleuchtet das höfische Leben, ihr politisches und künstlerisches Wirken im 18. Jahrhundert. In einer Schnupperstunde stellen Ihnen drei Dozent:innen unsere Kurse aus den Bereichen Kunst und Kultur, Malakademie und Seniorenakademie vor und bringen Sie in Dialog mit der wohl bekanntesten Maitresse von Versailles - die dieses Jahr 300-jährigen Geburtstag feiern würde.
Folgende Veranstaltungen finden im Rahmen der Pompadour-Reihe statt:
Mode, Macht, Mätressentum - höfisches Leben zur Zeit der Marquise der Pompadour ab Do 17.02.21 (Seniorenakademie)
Madame de Pompadour und die Leichtigkeit des Seins - eine kleine Zeitreise ab Mi 23.02.21 (Malakademie)
Madame de Pompadour - die große Mäzenin am Hofe Ludwig XV ab Di 08.03.21 (Kunst und Kultur)

Teilnahmevoraussetzungen: PC mit Webcam und Mikrofon oder Headset, Laptop oder Tablet; (Smartphone geht auch, ist aber sehr klein.)
Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie vor Kursbeginn eine Mail mit dem entsprechenden Zoomlink zum Einwählen.

 

Donnerstag, 03.02.2022, 18.00 - 18.45 Uhr

 

Veranstaltungsort

Zoom Lizenz 2

kostenlos

0,00 €

Referent:in

Gerhard Marquard

Künstler

Referent:in

Martina Sepp M.A.

Dozentin für Kultur- und Kunstgeschichte, Kunsthistorikerin

Referent:in

Dr. Ulrike Kvech-Hoppe

Dozentin für Kunstgeschichte

Kursnummer

143427online

Veranstaltung teilen

FacebookEMailCopy