loading

bitte warten

Veranstaltung

zurück zur Übersicht  

 

Quellen zur Familienforschung im Bayerischen Hauptstaatsarchiv

 

143244online
Foto privat

Das Hauptstaatsarchiv ist eine zentrale Anlaufstelle für FamilienforscherInnen, die sich bereits einen Überblick über ihre Vorfahren verschafft haben und das gesicherte Gerüst aus Geburts-, Heirats- und Sterbedaten ergänzen möchten. Die einschlägigen Quellen im Hauptstaatsarchiv reichen bis in das frühe 16. Jahrhundert zurück und ermöglichen einen Einblick in die Lebensumstände früherer Generationen und deren wirtschaftliche Verhältnisse. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt diesmal in den Quellen vor 1800.

Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk München e.V. und LebensMutig - Gesellschaft für Biografiearbeit e.V.

Anmeldung bitte bis Di 26.10.2021 beim Evangelischen Bildungswerk München; Kursnummer 631-B21; Tel: 089/55 25 80-0
Bitte Sonderprospekt anfordern.


 

Kooperation

In Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk und LebensMutig e.V.

 

Montag, 17.01.2022, 14.00 - 16.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

online über Zoom
80333 München

Kursgebühr

5 €

ermäßigt für Inhaber des Münchenpass

2,00 €

Referentin

Dr. Monika Walter

Archivoberrätin im Hauptstaatsarchiv, Historikerin, Dipl.-Archivarin (FH)

Kursnummer

143244online

Veranstaltung teilen

FacebookEMailCopy

123327