Ölmalerei - Die Königin der Maltechnik Teil 2

Ölfarben trocknen langsam – ihre Handhabung gilt als Königsdisziplin – und bieten dennoch eine Vielzahl von „Spielformen“ an. Grundlagen und verschiedene Techniken wie die Schichtmalerei oder die beliebte Primamalerei, bei der mit pastosem Farbauftrag das Bild in einer Sitzung vollendet wird, werden gezeigt. Die Verwendung kleinerer Formate gewährleistet eine flexible Arbeitsweise. So können wir auch bei schönem Wetter unter freiem Himmel hantieren und lernen zudem die Plein-Air Malweise kennen. Ziel des Kurses ist es, einen leichten und sicheren Umgang mit dem Medium Ölfarbe zu erreichen. Bei Interesse kann zudem das Atelier des Künstlers besucht und auch Bilder zum Trocknen darin gelagert werden. Für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene.
Die benötigten Materialien werden beim ersten Treffen erklärt und – soweit nicht vorhanden – gegen einen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt.

Beide Teile können unabhängig voneinander belegt werden.
Termine: 3x mittwochs, ab 06.12.2017 jeweils 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Veranstaltungsort: Botanikum, Feldmochinger Str. 79, 80993 München
Kursgebühr 109,00 €
Dozent: Thomas Beecht,
<< Zurück