Unsere nächsten Termine

 

Lebenschätzen auf der Spur

Senioren

Nie war die Vielfalt der Lebenssituationen von Menschen in der nachberuflichen Zeit größer als heute – und damit auch die Wünsche nach Bildung und Weiterlernen. Das Münchner Bildungswerk bietet dazu ein großes Spektrum an unterschiedlichen Veranstaltungen. Die thematische Vielfalt orientiert sich an den Interessen und Bedarfen von Seniorinnen und Senioren und ist deshalb „bunt wie das Leben“.

 

Biografiearbeit

Erinnerungen sind Schätze. Besonders ältere Menschen verfügen über eine Fülle gelebter Geschichten. Biografiearbeit kann Sie dabei unterstützen, diese Schätze zu entdecken, Lebenswege besser zu verstehen und damit Identität zu stärken. Sie regt das Erinnern an und schafft einen lebendigen Kontakt der Teilnehmenden untereinander. Im Herbstsemester liegt der Schwerpunkt der Angebote bei den Familiengeschichten. Hier lohnt es, sich auf Spurensuche zu begeben, Familienerinnerungen festzuhalten – in jedem Fall aber miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Image

 

 

Meine Familie und ich
Familiengeschichten auf der Spur

Die Briefe des Großvaters auf dem Dachboden, das selbstgenähte Kleid der Tante im Schrank ihrer Mutter oder das Fotoalbum zur Hochzeitsreise Ihrer Eltern. Vielleicht möchten Sie aus solchen Fund- und Erinnerungsstücken ein Familienbuch machen, Geschichten aufschreiben, Verwandte befragen. Vielleicht sind Sie neugierig, Ihre Wurzeln zu erforschen, möchten festhalten, was immer erzählt wird oder nach dem fragen, worüber nie gesprochen wird oder mehr über die verstorbene Tante heraus- finden. Wie fängt man das an, das Suchen und Stöbern, Fragen und Festhalten? Wie findet man den roten Faden und wer kann weiterhelfen, wenn man feststeckt? Im Kurs mit fünf Treffen haben Sie Gelegenheit, einen Anfang zu machen, eigene Interessen zu klären und im Austausch mit anderen und gegebenenfalls mit der Unterstützung von Fachleuten ein ganz persönliches Familienprojekt durchzuführen.

Referentinnen

Petra Dahlemann, Germanistin und Kunstvermittlerin
Melanie Sommer M.A., Pädagogin
Karin Wimmer-Billeter, Dipl.-Sozialpädagogin MBW

Anmeldung

Infoabend
Termin/Zeit
im Evangelischen Bidlungswerk,
T el. 089/55 25 80-0
Do 18.01.2018, 18.30 – 20.00 Uhr
Ort Evangelisches Bildungswerk
Herzog-Wilhelm-Str . 24, 80331 München
gebührenfrei
KursNr. 606a-A18

Kurs
Termine
Zeit
Ort
Termine
Zeit
Ort
Kursgebühr
Kurs Nr.


Fr 02.02./09.03./08.06.2018
jeweils 14.00 – 19.00 Uhr
Münchner Bildungswerk
Dachauer Str. 5, 80335 München

Fr 20.04./06.07.2018
jeweils 14.00 – 19.00 Uhr
Evangelisches Bildungswerk
Herzog-Wilhelm-Str . 24, 80331 München
95.- EUR
606b-A18

 

 

 

 

Infoabend Online-Anmeldung

 

 

 

 

Kurs Online-Anmeldung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein liebevolles Fest zaubern - Familienfeste und Feiern in Gruppen biografisch gestalten

Bunte Päckchen, Kekse und Sekt, womöglich ein Grußwort – alles wie immer? Schade wär’s, denn selten kommen so verschiedene Menschen zusammen – oft aus mehreren Generationen – wie bei Festen und könnten sich viel erzählen: von Erfahrungen, die sie teilen und von Familien- oder Vereinsgeschichten, die manche noch nie gehört haben. Mit etwas Vorbereitung können Sie aus einem Familienfest, einem Jubiläum Ihrer Gruppe, Kirchengemeinde oder Ihres Vereins eine Veranstaltung zaubern, die Spaß macht und alle miteinander ins Gespräch bringt. Wir zeigen Ihnen Methoden und Materialien, die das Erzählen strukturieren und Erinnerungen lebendig werden lassen.

 

Online-Anmeldung

Referentinnen

Karin Wimmer-Billeter,
Dipl.-Sozialpädagogin, MBW;
Karin Wolf, Pädagogin, ebw;
Petra Dahlemann,
Germanistin und Kunstvermittlerin

Termin/Zeit M0 27.11.2017, 09.30 – 17.00 Uhr
Ort Münchner Bildungswerk
Dachauer Str. 5, 80335 München
Kursgebühr 40.- Euro
KursNr.: 125920
Anmeldung im Münchner Bildungswerk unter
Tel. 089/54 58 05-0 oder
mbw@muenchner-bildungswerk.de